Slider-Bild

Chumm und mach mit!

14.11.2015 |

Gold und Silber für Isabelle Schüpbach

Die Schwimmgruppe PluSport Saanenland-Simmental hat am 14. November am Kantonalen Schwimmtag in Sumiswald teilgenommen. Mit Erfolg. 

Am frühen Samstagmorgen warteten in Gstaad, Saanen und Zweisimmen rot gekleidete Personen auf den Bus für die Reise nach Sumiswald, um am Kantonalen Schwimmwettkampf teilzunehmen. Die Teilnehmer hatten sich in den jeweils am Dienstagabend durchgeführten Trainings unter der Leitung von Erika Hauswirth gut vorbereitet und wussten, welche Aufgaben sie erfüllen mussten: zwei Mal 25 m schwimmen und die Differenz zählte. Als weitere Aufgabe war ein 50 m Schwimmen in der jeweiligen Stärkeklasse und zum Schluss noch eine Stafette mit je vier Schwimmern. Punkt 9 Uhr kamen wir im «Forum Sumiswald» an. Da noch viele ausserkantonale Vereine teilnahmen, war die Anlage sehr stark belegt.

Wir mussten aufpassen, dass unsere Gruppe immer zusammenblieb. Bis vor dem Mittagessen konnten wir alle unsere Aufgaben erfüllen, sodass wir nur noch auf die Rangverkündigung warten mussten. Gegen 15 Uhr war es dann so weit. Der Präsident von PluSport Kantons Bern, Hans Neuenschwander, führte mit humorvollen Worten durch die Rangverkündigung. Er erwartet uns alle wieder 2016 in Langnau.

Auch in unserer Gruppe hatte eine Teilnehmerin, die in der Bergquelle wohnt und arbeitet, das Glück, eine Gold- und eine Silbermedaille heimzunehmen. Wir gratulieren Isabelle Schüpbach ganz herzlich. Jeder Teilnehmer durfte noch ein rotes T-Shirt mit nach Hause nehmen. Um 16 Uhr starteten wir zum Heimweg und um 18 Uhr waren alle mü- de und gesund wieder zu Hause.

Moritz Vonlanthen